Zertifikate der Dudelsackschule

Liebe Schüler und Freunde der Dudelsackschule, die offiziellen Zertifikate der Dudelsackschule können von jedem Dudelsackspieler absolviert werden. Es spielt dabei keine Rolle, ob die zu prüfende Person ein Schüler der Dudelsackschule ist oder nicht. Wenn Du Dich mit unserer Hilfe auf die Prüfungen vorbereiten möchtest, stehen wir Dir gerne im Einzelunterricht zur Verfügung.

Wann und wo die Prüfungen abgenommen werden, findest Du weiter unten auf dieser Seite. Dort werden auch die Urkunden sowie die Anforderungen für die jeweiligen Levels dargestellt. Die Prüfungen Level 1 bis Level 4 richten sich nach dem Dudelsack-Lehrbuch der Dudelsackschule und Du kannst Dich damit sehr gut auf die Prüfungen vorbereiten. Selbstverständlich kannst Du Dich auch in unserem Unterricht zielbewusst und konsequent mit unseren Lehrern auf die Prüfungen vorbereiten.

Die Intention dieser Zertifikate liegt darin, Schülern und Dudelsackspielern im deutschsprachigen Raum eine Plattform zu bieten, um sich schrittweise und zielorientiert die theoretische und praktische Kunst des Dudelsackspiels anzueignen. Dabei spielt die Zielsetzung die größte Rolle, denn diese hilft uns, täglich motiviert zu üben. Mit unseren Zertifikaten hast Du auch einen Nachweis, um qualifizierte Auftritte und Unterricht anzubieten.

Nun wünschen wir Dir viel Spaß beim Lernen der theoretischen und praktischen Anforderungen sowie viel Erfolg bei Deiner Prüfung. Für weitere Fragen stehen wir Dir jederzeit zur Verfügung.

Andy und das Team der Dudelsackschule

Prüfungstermine, Gebühren und Prüfungsorte

1.) Die Prüfungen können nach Terminabsprache mit unseren Lehrern in einer Unterrichtsstunde vor Ort abgenommen werden.
Die Prüfungsgebühr beträgt 50 Euro zzgl. der Unterrichtsstunde und beinhaltet die theoretische und praktische Prüfung im Rahmen einer Einzelprüfung.

Prüfungsorte:

  • Level 1 bis Level 6 in 72290 Loßburg
  • Level 1 bis Level 6 in 41363 Jüchen
  • Level 1 bis Level 6 in 41379 Brüggen
  • Level 1 bis Level 6 in 67258 Heßheim
  • Level 1 bis Level 10 in 68753 Waghäusel
  • Level 1 bis Level 10 in 91413 Neustadt
  • Level 1 bis Level 10 in 42551 Velbert

2.) Online-Prüfung am 04.02.2023 von 09.00 Uhr bis 15.00 Uhr. Alle weiteren Details nach der Anmeldung.
Die Prüfungsgebühr beträgt 80 Euro und beinhaltet die theoretische und praktische Prüfung im Rahmen einer Gruppenprüfung.

3.) Piping & Drumming School Weikersheim von Dienstag 30. Mai bis Sonntag 04. Juni 2023. Die Prüfung wird an einem Tag des Workshops nachmittags und abends stattfinden. Nur Teilnehmer des Workshops können teilnehmen.
Die Prüfungsgebühr beträgt 50 Euro und beinhaltet die theoretische und praktische Prüfung im Rahmen einer Gruppenprüfung.

Zertifikate der Dudelsackschule und Voraussetzungen

Level 1 – Practice Chanter – S. 3 bis S. 20

Theorie:

  • alle Noten benennen und selbstständig schreiben
  • die korrekte Platzierung der Noten in der Notenzeile demonstrieren
  • den Notenschlüssel zeichnen
  • Wiederholungszeichen erkennen und die Notwendigkeit erklären
  • die Notwendigkeit eines Taktstriches erläutern
  • was ist deine Motivation, Dudelsack zu lernen (Aufsatz)

Praxis auf dem Practice Chanter:

  • die Tonleiter fließend spielen
  • alle Übungen von Seite 19 fließend spielen (der Prüfer wählt davon 3 Übungen aus)
  • Practice Chanter trocknen und pflegen
  • Practice Chanter Reed setzen und einstellen
Dudelsackschule-Zertifikate-Level-1

Level 2 – Practice Chanter – S. 3 bis S. 29

Theorie:

  • den Unterschied zwischen einer Grace Note und Melodienote erklären
  • verschiedene Notenwerte benennen
  • verschiedene Notenwerte aufschreiben
  • eine Übungsstrategie erklären (Aufsatz)
  • G, D und E Grace Notes zeichnen
  • alle Lerninhalte vorheriger Levels

Praxis auf dem Practice Chanter:

  • Tonleiter fließend spielen (mit Metronom)
  • Tonleiter mit G, D und E Grace Notes spielen
  • G-D-E Übungen spielen
  • alle Embellishments bis Seite 29 spielen
  • „Scots Wha Ha`e“ mit Noten spielen
  • alle Lerninhalte vorheriger Levels
Dudelsackschule-Zertifikate-Level-2

Level 3 – Practice Chanter – S. 3 bis S. 49

Theorie:

  • alle Grace Notes, Doublings und Embellishments bis S. 49 benennen können
  • alle Grace Notes, Doublings und Embellishments bis S. 49 aufschreiben können
  • verschiedene Taktarten benennen
  • Taktschläge in einem Tune einzeichnen
  • worauf kommt es an, ein guter Dudelsackspieler zu sein (Aufsatz)
  • alle Lerninhalte vorheriger Levels

Praxis auf dem Practice Chanter:

  • alle Grace Notes, Doublings und Embellishments bis S. 49 spielen können
  • die ersten 3 Tunes vom Lehrbuch auswendig können
  • „Brown Haired Maiden“ oder einen vergleichbaren 2/4 March mit Noten spielen
  • den Takt eines vorgegebenen Tunes klatschen und die Melodie dazu singen
  • alle Lerninhalte vorheriger Levels
Dudelsackschule-Zertifikate-Level-3

Level 4 – Practice Chanter – S. 3 bis S. 66

Theorie:

  • alle Embellishments der leichten Dudelsackmusik schreiben und benennen können
  • die Unterschiede verschiedener Taktarten verstehen und erklären
  • den Unterschied zwischen Simple und Compound Time erklären
  • den Practice Chanter stimmen
  • einen Part eines Tunes Deiner Wahl auswendig auf ein Notenblatt schreiben
  • den Unterschied zwischen einem Jig und einem Strathspey erklären (Aufsatz)
  • alle Lerninhalte vorheriger Levels

Praxis auf dem Practice Chanter:

  • alle Grace Notes, Doublings, Embellishments und Übungen bis S. 66 spielen können
  • 4 Tunes Deiner Wahl auswendig auf dem Practice Chanter spielen
  • alle Lerninhalte vorheriger Levels
Dudelsackschule-Zertifikate-Level-4

Level 5 – Bagpipe

Theorie:

  • einen 2-teiligen 2/4 March auswendig auf ein Notenblatt schreiben
  • benenne 3 verschiedene Pipe Maker oder Reed Maker
  • beschreibe ausführlich das Stimmen der Drones (Aufsatz)
  • alle Lerninhalte vorheriger Levels

Praxis auf der Bagpipe:

  • stimme Deinen Dudelsack
  • alle Embellishments der leichten Dudelsackmusik mit Noten spielen können
  • spiele 4 Tunes Deiner Wahl in unterschiedlichen Taktarten, mind. 2 davon auswendig
  • alle Lerninhalte vorheriger Levels
Dudelsackschule-Zertifikate-Level-5

Level 6 – Bagpipe

 Theorie:

  • einen 2-teiligen Strathspey auswendig auf ein Notenblatt schreiben
  • erkläre den Unterschied zwischen Piobaireachd und Light Music
  • beschreibe ausführlich das Stimmen des Pipe Chanters (Aufsatz)
  • alle Lerninhalte vorheriger Levels

Praxis auf der Bagpipe ab Level 6 alles Auswendig:

  • alle Embellishments der leichten Dudelsackmusik spielen können
  • spiele einen bekannten Massed Band Tune auswendig auf dem Dudelsack. Der Prüfer sagt Dir welchen
  • spiele 4 weitere Tunes Deiner Wahl in unterschiedlichen Taktarten
  • alle Lerninhalte vorheriger Levels
Dudelsackschule-Zertifikate-Level-6

Level 7 – Bagpipe

Theorie:

  • Grundkenntnisse im Piobaireachd sind erforderlich
  • einen 2-teiligen Reel auswendig auf ein Notenblatt schreiben
  • beschreibe die Besonderheiten eines 2/4 Competition Type Marches
  • die Geschichte und Hintergründe zu einem Tune aufschreiben (Aufsatz)
  • alle Lerninhalte vorheriger Levels

Praxis auf der Bagpipe:

  • spiele einen MSR Deiner Wahl (2-part Tunes)
  • spiele einen Ground/Urlar eines Piobaireachds Deiner Wahl
  • spiele einen 6/8 March Deiner Wahl (4-part Tune)
  • spiele einen 4/4 March Deiner Wahl (2-part Tune)
  • alle Lerninhalte vorheriger Levels
Dudelsackschule-Zertifikate-Level-7

Level 8 – Bagpipe

Theorie:

  • erweiterte Kenntnisse im Piobaireachd sind erforderlich
  • einen 4-teiligen Tune Deiner Wahl auswendig auf ein Notenblatt schreiben
  • die Geschichte und Hintergründe zu den MacCrimmons (Aufsatz)
  • alle Lerninhalte vorheriger Levels

Praxis auf der Bagpipe:

  • spiele einen MSR Deiner Wahl (4-part Tunes)
  • spiele einen kompletten Piobaireachd Deiner Wahl
  • spiele einen 6/8 March Deiner Wahl (4-part Tune)
  • spiele einen Slow Air Deiner Wahl (2-part Tune)
  • spiele einen Jig Deiner Wahl (4-part Tune)
  • alle Lerninhalte vorheriger Levels
Dudelsackschule-Zertifikate-Level-8

Level 9 – Bagpipe

Theorie:

  • gute Kenntnisse im Piobaireachd sind erforderlich
  • Titel und Taktarten Deiner Tunes kennen
  • alle Piobaireachd Embellishments benennen und aufschreiben können
  • schreibe über einen berühmten Piper und seine Lebensgeschichte (Aufsatz)
  • alle Lerninhalte vorheriger Levels

Praxis auf der Bagpipe (der Prüfer wählt jeweils einen Tune pro Taktart aus):

  • spiele alle Piobaireachd Embellishments
  • spiele zwei komplette Piobaireachds Deiner Wahl
  • spiele zwei MSR Sets Deiner Wahl (4-part Tunes)
  • spiele zwei 6/8 Marches Deiner Wahl (4-part Tune)
  • spiele zwei Slow Airs Deiner Wahl (2-part Tune)
  • spiele zwei Hornpipes Deiner Wahl (4-part Tunes)
  • spiele zwei Jigs Deiner Wahl (4-part Tune)
  • spiele zwei 3/4 Marches Deiner Wahl (2-part Tune)
  • spiele zwei 4/4 Marches Deiner Wahl (2-part Tune)
  • alle Lerninhalte vorheriger Levels
Dudelsackschule-Zertifikate-Level-9

Level 10 – Bagpipe

Theorie:

  • hervorragende Kenntnisse im Piobaireachd sind erforderlich
  • Harmonien und Tunes komponieren
  • erkläre worauf es ankommt, einen Top Sound zu bekommen (mündlich)
  • schreibe den geschichtlichen Hintergrund eines Piobaireachds (Aufsatz)
  • alle Lerninhalte vorheriger Levels

Praxis auf der Bagpipe (der Prüfer wählt jeweils einen Tune pro Taktart aus):

  • spiele vier komplette Piobaireachds Deiner Wahl
  • spiele vier MSR Sets Deiner Wahl (4-part Tunes)
  • spiele vier 6/8 Marches Deiner Wahl (4-part Tune)
  • spiele vier Slow Airs Deiner Wahl (2-part Tune)
  • spiele vier Hornpipes Deiner Wahl (4-part Tunes)
  • spiele vier Jigs Deiner Wahl (4-part Tune)
  • spiele vier 3/4 Marches Deiner Wahl (2-part Tune)
  • spiele vier 4/4 Marches Deiner Wahl (2-part Tune)
  • alle Lerninhalte vorheriger Levels
Dudelsackschule-Zertifikate-Level-10

Liebe Dudelsackschule, vielen Dank für Euren Unterricht und Einsatz! Mit den neuen Zertifikaten habe ich nun eine sehr gute Zielsetzung und kann nun fokussiert lernen und mich Schritt für Schritt verbessern. Besten Dank für diese Möglichkeit und ich freue mich bald das erste Zertifikat stolz in meinen Übungsraum hängen zu dürfen. Ich kann mir keine bessere Dudelsackschule vorstellen!

Helga Lormes

Wie möchten Sie Ihren Unterricht beginnen?

Take the first step to learning bagpipes today!

Dudelsack-Online-Unterricht
Dudelsack-Lehrbuch
Dudelsack-Lern-App
Dudelsack-Lern-DVDs

Pin It on Pinterest

Share This
Cookie Consent mit Real Cookie Banner