Andreas Hambsch

Gründer der Dudelsackschule

Andreas Hambsch begann 1993 mit dem Dudelsackspielen. Er wurde mehrfach Deutscher und Schweizer Meister und gewann über die Jahre bei mehreren hochkarätigen Solowettbewerben. Zudem war Andreas einige Jahre Mitglied einer schottischen Grad-1-Profi-Dudelsackband, mit der er sich an den besten Bands der Welt maß. 2007 absolvierte er seine Lehrerprüfung am schottischen College of Piping und erlangte 2010 das höchste Diplom in der Kunst des Dudelsackspielens. Danach eröffnete er eine Dudelsackschule und arbeitet nun als Dudelsacklehrer mit Schülern aus ganz Europa.

Er gibt auch Bandworkshops, unterrichtet an internationalen Sommer- und Winterschulen und leistet einen großen Beitrag, die schottische Musik in Kontinentaleuropa bekannter zu machen. Durch seine musikalischen und sozialen Kompetenzen ist er als Dudelsacklehrer stets gefragt und bei seinen Schülern sehr beliebt. Für alle Fragen rund um den Dudelsack sowie für Unterrichtsanfragen steht Ihnen Andreas Hambsch jederzeit gerne zur Verfügung.

Dudelsackschule-Dudelsack-lernen

„Nur wer Stille und Ruhe zulässt, kann die Klänge der Musik hören und begreifen.“

Andreas Hambsch

Dudelsack Wettbewerbe

Andreas Hambsch spielt seit 1993 auf der „Highland Bagpipe“ und konnte über die Jahre einen sehr großen Schatz an Wissen und Erfahrung sammeln. Er nimmt an internationalen Wettbewerben, so genannten Competitions, teil und hat dort schon viele Erfolge erzielt. Schwerpunkte dieser Competitions sind Fingertechnik, Musikalität und Sound des Instrumentes. Diese Faktoren werden von professionellen Wertungsrichtern (Judges) beurteilt und gewertet.

Einige Erfolge seiner bisherigen Competitions:

2004:
1. Platz Piobaireachd, Open BAG Competition
2. Platz MSR, Advanced BAG Competition
1. Platz MSR, Advanced BAG Competition Dortmund
1. Platz MSR Piobaireachdworkshop Weikersheim

2005:
3. Platz MSR, Former Winners BAG Competition
2. Platz MSR, Former Winners Competition Schotten
2. Platz SHJ, Former Winners Competition Schotten
3. Platz Piobaireachd, Open Competition Schotten
2. Platz MSR Piobaireachdworkshop Weikersheim
3. Platz Piobaireachd, Open Weikersheim
1. Platz SHJ, Former Winners BAG Competition Bremen
1. Platz 6/8, Open BAG Competition Bremen
2. Platz Piobaireachd, Open BAG Competition Bremen
1. Platz 6/8 Championships in Holland
1. Platz MSR Championships in Holland
2. Platz HJ Championships in Holland

2006:
1. Platz MSR, Former Winners BAG Competition
1. Platz Jig Set, Open BAG Competition
2. Platz SHJ, Former Winners BAG Competition
2. Platz Piobaireachd, Open BAG Competition
2006 BAG – Champion – Overall – Winner
1. Platz Band Competition MAP – Highland Games Machern
1. Platz Band Open Grade – Highland Games Machern
1. Platz Overall Marching & Discipline – Highland Games Machern
1. Platz MSR, Former Winners – Championships Xanten
1. Platz Piobaireachd, Open – Championships Xanten
1. Platz HJ, Former Winners – Championships Xanten
1. Platz MAP, Band – Championships Xanten
1. Platz MSR, Former Winners Competition Dortmund
1. Platz 6/8, Former Winners Competition Bremen
1. Platz MSR, Former Winners Competition Bremen
1. Platz Piobaireachd, Open Competition Bremen
1. Platz Eurocelts Strasbourg

2007:
1. Platz HJ, Former Winners BAG Competition
2. Platz MSR, Former Winners BAG Competition
2. Platz Piobaireachd, Open BAG Competition
2. Platz MAP, Band – BAG Championships Xanten
3. Platz MAP, Band – BAG Championships Angelbachtal
1. Platz Overall Winner Marching & Discipline Angelbachtal
2. Platz Qualification Machern

2008:
1. Platz Piobaireachd, Open BAG Competition
2. Platz Jig Set, Former Winners BAG Competition
3. Platz MSR, Former Winners BAG Competition
1. Platz HJ, Former Winners Competition Xanten
1. Platz Piobaireachd, Open Competition Xanten
2. Platz MSR, Former Winners Competition Xanten
1. Platz March & Discipline Competition Xanten
1. Platz Piobaireachd, Open Competition Angelbachtal
1. Platz March & Discipline, Competition Angelbachtal
2. Platz Medley Band, Competition Angelbachtal
4. Platz MAP Band, Competition Angelbachtal
1. Platz MSR, Open Competition Machern
2. Platz MAP Band, Competition Machern
1. Platz Karlsruhe Quintett
2. Platz Karlsruhe Quintett
3. Platz Karlsruhe Open Grade Quintett

2009:
1. Platz HJ, Former Winners Competition Hamburg
2. Platz MSR, Former Winners Competition Hamburg
2. Platz Piobaireachd, Open Competition Hamburg
3. Platz 6/8, Open Competition Hamburg
2. Platz Open Grade Medley, Competition Machern
2. Platz MAP Band, Competition Hamburg
1. Platz MSR, Former Winners BAG Competition
1. Platz HJ, Former Winners BAG Competition
2. Platz Piobaireachd, Open BAG Competition
2. Platz Jig Set, Open BAG Competition
2009 BAG – Champion – Overall – Winner
1. Platz MSR, Former Winners Competition Xanten
3. Platz MAP Band, Competiton Xanten
1. Platz MSR, Former Winners Competition Machern
1. Platz 2/4 March, Open Schweizer Meisterschaften St.Ursen
1. Platz HJ, Open Schweizer Meisterschaften St.Ursen
1. Platz Piobaireachd Comp. Menden
1. Platz H/J Comp. Menden
2009 – Overall Winner – Schweizer Meister
2. Platz Quintett Band, BAG Competition Karlsruhe
1. Platz Quintett Open Grade, Competition Karlsruhe
1. Platz MAP Band, Competition Peine
1. Platz Band March & Discipline, Competition Peine
1. Platz MAP Band, Championships Angelbachtal
1. Platz Quinett Band, Championships Angelbachtal
2. Platz Quintett Band, Championships Angelbachtal
3. Platz Quintett Band, Championships Angelbachtal
1. Platz Marching & Discipline, Championships Angelbachtal
5. Platz MAP Band, Competition Machern
2009 All German Champion

2010:
1. Platz Schweizer Meister im 2/4 March
2. Platz – Hornpipe / Jig
1. Platz Karlsruhe Open Grade Quintett
1. Platz MAP Band, Championships Angelbachtal
1. Platz Band, Championships Angelbachtal
2. Platz Band, Championships Angelbachtal
1. Platz Marching & Discipline, Championships Angelbachtal
1. Platz MAP Band, Championships Machern
3. Platz Open Band, Championships Machern
1. Platz Band Marching & Discipline
1. Platz MAP Band, Competition Xanten
2. Platz Open Band, Competiton Xanten
2010 all German Champion

2011:
2. Platz MAP Band, Championships Xanten
3. Platz Band, Competition Xanten
1. Platz Marching & Discipline Band, Championships Angelbachtal
2. Platz MAP Band, Championships Angelbachtal
2. Platz Open Band, Championships Angelbachtal
2011 bis 2013 – Gastspieler bei einer schottischen Grade 1 Profiband / Dysart & Dundonald Pipe Band für Major Competitions und die Weltmeisterschaft

1. Platz Schweizer Meister im 2/4 March / Strathspey / Reel
2. Platz Hornpipe / Jig
2011 – Overall Winner – Schweizer Meister

2012:
1. Platz – MSR, Former Winner BAG Competition (Deutschland)
1. Platz MAP Band, Competition Angelbachtal
2. Platz Open Band, Competition Angelbachtal

2015 Wettkämpfe in Schottland:
1. Platz open Piobaireachd (Assynt Highland Games)
1. Platz open March (Assynt Highland Games)
1. Platz open Strathspey/Reel (Assynt Highland Games)
1. Platz open Jig (Assynt Highland Games)
4. Platz open Piobaireachd (Glenmorangie Highland Games)
4. Platz open March (Glenmorangie Highland Games)
4. Platz open Jig (Dornoch Highland Games)
5. Platz C Grade Piobaireachd (Perth)
6. Platz open Piobaireachd (Aberfeldy)

1. Platz Piobaireachd – Aberdeen Trophy Zürich (Schweiz)
3. Platz MSR – Aberdeen Trophy (Schweiz)
1. Platz Overall Winner der Aberdeen Trophy

Seit 1993:
Gründung der Dudelsackschule.de
Beruf: Dozent und Workshopleiter bei Bands, nationalen und internationalen Workshops
Autor / Produzent: Das Dudelsack-Lehrbuch, Bagpipe-Tutorial-App, Lern-DVDs, Lernkarten
Judge / Wertungsrichter bei nationalen und internationalen Wettbewerben
Förderer und Überbringer der schottischen Dudelsackmusik im deutschsprachigen Raum

Swiss-Bagpipe-Competition
Dudelsack-Wettbewerb-Schweiz
Swiss-Bagpipe-Champion-2011

Einen Dudelsackspieler für Ihre Veranstaltung buchen

Sie suchen für Ihren ganz speziellen Anlass einen professionellen Dudelsackspieler?
Als mehrfacher Deutscher und Schweizer Meister im Wettbewerbsspielen steht Ihnen der Leiter der Dudelsackschule Andreas Hambsch mit über 25 Jahren Auftrittserfahrung zur Verfügung. Ob in Deutschland oder den Nachbarländern, kein Weg ist ihm zu weit. Gerne trägt er die schottische Musik in Ihre vier Wände und bringt Ihnen Schottland und die Geheimnisse der Bagpipe etwas näher.

Ein ganz besonderes Highlight ist ein Dudelsackspieler bei Hochzeiten, ob in der Kirche, beim Sektempfang oder den Feierlichkeiten zu später Stunde. Auch bei anderen Anlässen sorgt ein Dudelsackspieler immer wieder für eine Überraschung. Stellen Sie sich das verdutzte Gesicht des Geburtstagskindes vor, wenn plötzlich ein Bagpiper einmarschiert – Begeisterung für Jung und Alt.

Haben Sie eine Firmenfeier, auf der Sie etwas Besonderes bieten wollen? Auch bei Firmenmessen oder ähnlichen Veranstaltungen sorgt ein Dudelsackspieler für Aufmerksamkeit. Stadtfeste, Straßenfeste, Abschiedsfeiern, egal wo und für wen, die schottische Uniform und der durchdringende harmonische Sound des Instrumentes sorgen für Aufsehen und Überraschung.

Auch für traurige Anlässe wie beispielsweise eine Beerdigung oder Trauerfeier können Sie Andreas Hambsch buchen.

Sein Repertoire erstreckt sich über sehr viele bekannte sowie traditionelle Lieder, welche zu jeder Feierlichkeit passen. Gerne hilft er Ihnen im Vorfeld bei der richtigen Auswahl der Lieder, oder Sie lassen sich überraschen und vertrauen auf seine langjährige Erfahrung.

Flexibilität ist sein Motto – Andreas Hambsch steht Ihnen für eine ausführliche Beratung gerne zur Verfügung.

Bei jedem Auftritt ist eine von ihm eingespielte CD inklusive.

Schreiben Sie gleich eine E-Mail mit Ihren Fragen an die Dudelsackschule.

Dudelsackauftritt-Hochzeit
Dudelsackspieler-für-eine-Hochzeit

Gerne beraten wir Sie ausfühlich und machen Ihnen ein faires Angebot. Zögern Sie nicht!

Wie möchten Sie Ihren Unterricht beginnen?

Take the first step to learning bagpipes today!

Dudelsack-Online-Unterricht
Dudelsack-Lehrbuch
Dudelsack-Lern-App
Dudelsack-Lern-DVDs

Pin It on Pinterest

Share This